Biographie

Markus “Marcito” Ostfeld wurde 1985 in Gelsenkirchen geboren und wuchs in einer Musikerfamilie auf. Sein erstes Schlagzeug bekam er bereits im Alter von nur 3 Jahren. Ein paar Jahre später folgten die ersten Konzerte, u.a. stieg er in die Rock Band seines Vaters und seiner beiden Onkel ein. Nach einer Zeit als Autodidakt, setzte er seine Ausbildung am Drummers Institute Düsseldorf, sowie bei Ruy Lopez-Nussa in Havana (Cuba) fort. Außerdem besuchte er Masterclasses und Workshops bei Horacio “El Negro” Hernandez, Giovanni Hidalgo, Simon Phillips oder Phil Maturano. 

Im Laufe seiner bisherigen Karriere spielte Marcito mit Bands und Künstlern aus aller Welt, darunter: Alexander Abreu (Havana D’ Primera), Richie Flores, Salsa Picante, Trio La Sonera, Eurolatina, Cuba Caliente, Ney Portales, Timbalemán, Latin Jazz Mafia, Nelson Müller, Carmen Brown, Dennis Hormes, Dickes B., Irvin Doomes (James Brown), Spax, Manumatei, Dr Luv, Jürgen Drews, Alien Café, Tonspur und viele mehr…

Markus Ostfeld unterrichtet seit 13 Jahren privat, sowie an verschiedenen Musikschulen. Außerdem lehrte er mehrere Jahre lang “Latin Drums & Percussion” an der staatlich anerkannten Rock Pop Jazz Akademie Mittelhessen (RPJAM). Auf internationalen Drum Festivals ist er ein gern gesehener Gast und mit Unterstützung seiner Endorsement Partner gibt er immer wieder Clinics und Workshops in ganz Europa. Als Redakteur testet er neues Equipment für das Online Fachmagazin drumxound.com

Marcito hat sich vor allem als Latin / Flamenco, Jazz und Funk Drummer einen Namen gemacht, weiß aber auch in vielen anderen Stilistiken zu überzeugen. Aktuell tourt er international mit Bands und Künstlern, wie Juan Munguía (Irakere), Francelet-Moser, Richard Pizzorno (Quincy Jones), EvaZZion, Volver, Gianni Trinchera, Marcus Moser Latin Spirit, MARS Saibert (Unter Uns), Marcito & Matthias, Pillow Talk, Cafecíto, Urban Funk Orchestra, Marcito’s Funk Allstars, Wrecia Ford, MUE, Groove Elation oder Willi Meyer & Friends.
Außerdem leitet er seine eigene Latin Jazz Formation (Marcito Ostfeld Trio) und hat den Schlagzeuger Job bei Stefan Glass von Horacio “El Negro” Hernandez übernommen.

 

Advertisements